Your IT Solution Architect
06432 9139 710
Lüfterlos Displaygröße Auflösung Touchscreen CPU-Gruppe max. RAM
bis GB
Netzwerkanschlüsse
bis
Gigabit LAN
bis
WLAN Anzahl Grafikports
bis
Grafikanschlüsse Serielle Schnittstellen
bis
davon als RS232 nutzbar
bis
davon als RS422 nutzbar
bis
davon als RS485 nutzbar
bis
IP-Schutz komplett Eingangsspannung Auswahl Zertifizierung erw. Temperaturbereich Einbau Breite
bis mm
Tiefe
bis mm
Höhe
bis mm
Preis
bis

Medical Panel PC

Health Care Panel PC – medizinische Zulassung✓ 17”-24” Display✓ für Medizinwagen✓ erweiterbar✓ USV✓ resistiver oder kapazitiver Touchscreen✓

Im Gesundheitswesen und den Anwendungsgebieten der Medizintechnik sind spezielle Medical-PCs gefordert, die hinsichtlich Zuverlässigkeit, Ausstattung und Leistung höchsten, normativen und gesetzlichen Anforderungen genügen. Wir tragen diesen Anforderungen mit der Produktreihe der ICO Medical-Touch-Panel-PCs Rechnung. Die Medical-PCs sind strikt nach der Gerätenorm DIN EN 60601-1 gefertigt, aus antibakteriellem Material, leicht zu reinigen und desinfektionsmittelbeständig. Alle medizinischen Panel PCs verfügen über ein hochwertiges Touchdisplay. Die PC-Front ist staubdicht und spritzwasserfest gemäß der IP-65-Schutzklasse. Die Leistungsfähigkeit und die umfassende Gerätekompatibilität stellen die Intel Core-i5-Prozessoren und diverse serielle/digitale Schnittstellen und PCI-Slots sicher.
Sortieren nach:
Gerade in den Bereichen Gesundheitswesen und der Medizintechnik spielt moderne, zuverlässige und sichere Technik eine ganz besonders große Rolle.

Daher müssen Medizinprodukte den strengen Anforderungen des Medizin­produkt­gesetzes (MPG) entsprechen. Unter anderem müssen die An­forderungen an die elek­trische Sicherheit gewährleistet sein, die den Geräte­normen DIN EN 60601-1 und EN60601-1-2 unterliegt. Schon während des Entwicklungsprozesses wurde großes Augenmerk auf die Sicherheit von Anwendern und Patienten gelegt und durch die Erfüllung des MPG sowie den DIN-Normen EN 60601-1 und EN60601-1-2 effektiv umgesetzt. Das robuste Gehäuse aus antibakteriellem Material und der frontseitige IP65-Schutz ermöglichen eine leichte Reinigung sowie Desinfektion des Systems. Zur Anbindung an bestehende Netzwerke können die beiden Gigabit LAN Ports oder das optionale WLAN genutzt werden. Über den freien PCI-Slot kann der Medical-PC z.B. um einen TV-Tuner o.ä. erweitert werden.





Anwendungsbeispiele

Die Einsatzmöglichkeiten des ICO Medical-PCs mit Touchdisplay sind sehr weit gefächert. Im Nachfolgenden finden Sie einige Beispiele.


Die Features im Überblick

  • Zertifiziert nach DIN EN 60601-1 und EN60601-1-2
  • Antibakterielles Material
  • Komfortable Bedienung - auch mit Handschuhen
  • Desinfetktionsmittelbeständig und leicht zu reinigen
  • IP65-geschützte Front
  • Alle Geräte mit VESA Halterung auf der Rückseite

Optimal für Operationsräume und Intensivstationen

Speziell entwickelt für anspruchsvolle medizinische Anwendungen findet sich der ICO Medical-PC z.B. in Operationsräumen und Intensivstationen wieder.

Die IP65-geschützte Front des kompakten All-in-One Computers wird durch die Verschmutzung von z.B. Blut genauso wenig beeinflusst wie durch die intensive Reinigung mit Alkohol oder Desinfektionsmittel.

Der Leistungsstarke Intel® Core™2 Duo Prozessor mit 2,2 GHz liefert genug Performance für die meisten Windows-Anwendungen.

Zuverlässige Lösung für Visitenwagen

Das befinden von Patienten muss regelmäßig überprüft und erfasst werden. Alle hierfür benötigten Geräte wie z.B. Blutdruck- und Blut-zuckermessgeräte können an den Medical-PC angeschlossen werden und die Daten direkt in die Patientenakte eingetragen werden. Veränderungen der Werte können so sofort erkannt werden und nötige Behandlungen umgehen eingeleitet werden.

Der geringe Stromverbrauch des Systems schont die Batterie des Visitewagens und ermöglicht so eine unterbrechungsfreie Visite.

Flexibel im Patientenzimmer

Durch die Erweiterung um z.B. einen TV-Tuner über den freien PCI-Slot wird der ICO Medical PC zur optimalen Lösung für den Einsatz in Patientenzimmern. Die Montage kann wie im Beispiel an einem flexiblen Schwenkarm erfolgen. Neben aktuellem Fernsehprogramm können Sie Ihre Patienten so auch mit dem World Wide Web verbinden und ihnen aktuelle Informationen aus aller Welt zur Verfügung stellen.

Unter dem Mikroskop

Neben dem Einsatz in Operationsräumen, Artzpraxen oder Patienten-zimmern ist der Medical-PC aufgrund seiner Leistungsfähigkeit, auch im grafischen Bereich, die optimale Lösung für den Einsatz in Bakteriologie, Pathologie oder Histologie.
Alle Preise exkl. MwSt, zzgl. Versandkosten. Lieferung nur an gewerbliche Kunden.