Your IT Solution Architect
06432 9139 710
Ergebnisse / Filter anzeigen für Marke Bauform CPU-Gruppe CPUs HDD Kapazität
bis TB
Wechselrahmen Festplatten
bis
Max RAM
bis GB
Netzteil VMware PCI-Express x8
bis
PCI-Express x16
bis
Preis
bis

Virtualisierungsserver

Online-Konfigurator für Virtualisierungsserver. Konfigurieren und bestellen Sie professionelle Server mit VMware vSphere oder Microsoft Hyper V.

Virtualisierung - Grundlagen
Die Einschränkungen der heutigen x86-Server, die auf die Ausführung jeweils nur eines Betriebssystems und einer Anwendung ausgelegt sind, stellen IT-Abteilungen vor große Probleme. So müssen selbst kleine Rechenzentren viele Server bereitstellen, die jeweils nur zwischen 5 und 15 Prozent ausgelastet und damit hochgradig ineffizient sind. Das Ergebnis: enorme Ineffizienz und viel zu hohe Betriebskosten. Die Lösung heißt Virtualisierung. Das Prinzip der Virtualisierung ist einfach: Mithilfe von Software werden Hardwarefunktionen simuliert und es wird ein virtuelles Computersystem erstellt. Auf diese Weise können IT-Organisationen mehrere virtuelle Systeme - und mehrere Betriebssysteme und Anwendungen - auf einem einzigen Server ausführen. So können Größenvorteile und eine höhere Effizienz erzielt werden.

Virtual Machines
Ein virtuelles Computersystem - die so genannte virtuelle Maschine (VM) - ist ein vollständig isolierter Software-Container mit einem Betriebssystem und einer Anwendung. Jede eigenständige VM ist völlig unabhängig. Die Nutzung mehrerer VMs auf einem einzigen Computer ermöglicht die Ausführung mehrerer Betriebssysteme und Anwendungen auf nur einem physischen Server oder -Host.

Mittels einer schlanken Softwareschicht - dem so genannten Hypervisor - werden die virtuellen Maschinen vom Host abgekoppelt. Jeder einzelnen virtuellen Maschine werden bei Bedarf dynamisch Computing-Ressourcen zugeteilt.

Virtualisierung bietet modernen Unternehmen mehr als je zuvor die Möglichkeit, ihre globale IT-Infrastruktur skalierbar, flexibel, sicher und verwaltbar zu gestalten. Gleichzeitig bewirkt Virtualisierung eine drastische Reduzierung der Hardwarekosten, da physikalische Server durch virtuelle Server substituiert werden können. Aber auch der hohe Energieverbrauch und die damit verbundenen Kosten für Energie und Kühlung klassischer Serverlandschaften machen Serverkonsolidierung enorm attraktiv. In unserem Konfigurator für Virtualisierungsserver bieten wir eine große Auswahl an 19 Zoll Rack-Servern von 1HE bis 4HE oder Tower-Servern mit wahlweise VMware vSphere oder Microsoft Hyper V Software.

Vorteile der Virtualisierung
Durch Virtualisierung können Agilität, Flexibilität und Skalierbarkeit der IT verbessert werden, und das bei gleichzeitigen beträchtlichen Kosteneinsparungen. Weitere Vorteile sind:
-Größere Workload-Mobilität -höhere Performance
-Verfügbarkeit von Ressourcen
-automatisierte Abläufe
-Geringere Investitions- und Betriebskosten
-Minimale bzw. keinerlei Ausfallzeiten
-Erhöhte Produktivität, Effizienz, Agilität und Reaktionsfähigkeit der IT
-Schnellere Bereitstellung von Anwendungen und Ressourcen
-Bessere Business Continuity und Disaster Recovery
-Einfacheres Management von Rechenzentren
-Verfügbarkeit eines echten Software-Defined Datacenter
Sortieren nach:
Alle Preise exkl. MwSt, zzgl. Versandkosten. Lieferung nur an gewerbliche Kunden.