Your IT Solution Architect
06432 9139 710

Desktop Policy

Mit Hilfe der Desktop Policy ist es möglich, Desktop-Richtlinien automatisiert einzurichten und zu verwalten.

Problemloses anwenden von Richtlinien

Damit ist eine einfache Konfiguration und Verwaltung von Rechnern innerhalb oder außerhalb der Domäne gewährleistet. Auf diese Weise lassen sich Unternehmensrichtlinien zum Beispiel für Notebooks von Außendienstmitarbeitern problemlos anwenden. Aufgrund des Durchsetzens der Richtlinien wird die Sicherheit enorm gesteigert, denn die Anwendung findet auf allen Geräten statt.

Erhöhter Schutz wichtiger Daten

Desktop Policy gewährleistet, dass gewisse Richtlinien unternehmensweit durchgesetzt werden können. Ein gutes Beispiel dafür ist das Verweigern von Zugriffen auf CD-Laufwerke und USB-Sticks zum Schutz von Unternehmensdaten. Somit kann verhindert werden, dass Mitarbeiter wichtige Daten auf einen Datenträger kopieren.

Einfaches Festlegen von Desktopsymbolen

Auch das Aussehen des Desktops (Desktop Symbole, Hintergrundbilder, Menüs) kann für alle Rechner einheitlich festgelegt werden. Jeder Mitarbeiter findet unabhängig vom Rechner somit immer einen einheitlichen Desktop vor.

Alle Preise exkl. MwSt, zzgl. Versandkosten. Lieferung nur an gewerbliche Kunden.