Your IT Solution Architect
06432 9139 710

TELEJET Web Resetter

Resetten Sie Server über das Web

TELEJET Web Resetter - Das System

Ihr Server ist abgestürzt und über Ihre Fernwartungs-Software (z.B. Telnet) reagiert er nicht mehr. Jetzt hilft Ihnen der Telejet Web Resetter. Damit können Sie abgestürzte Server-PCs mit "Strg-Alt-Entf" oder einer beliebigen anderen Tastatur-Sequenz oder -Kombination von überall über das Internet schonend wieder starten.

Was Sie dazu brauchen ist im wesentlichen der kleine und preiswerte TKS, der am Server-PC angeschlossen ist und die kostenlose Telejet Web Resetter Software.

Wenn das nicht mehr hilft, simulieren Sie die Resettaste am Gehäuse des Computers, um auch bei einem komplett hängenden System einen Neustart einzuleiten - per Hardware-Reset und damit ganz unabhängig vom Zustand des zu rettenden Rechners.

TELEJET Web Resetter - Die Vorteile

  • Spart Fahrzeit
  • Spart Fahrtkosten
  • Schonender Reset mit abgestuften Mitteln möglich. Strg-Alt-Entf, beliebige Tastatureingaben oder direkter Reset. Kein Abschalten des Stroms, welches die Integrität der Festplattendaten gefährdet.
  • Keine Kompatibilitätsprobleme, da reine Hardwarelösung. Die zu steuernden Rechner brauchen nur eine Tastaturschnittstelle und (optional) Zugang zu dem Resetanschluss des Mainboards.
  • Übersichtliche und einfache Verkabelung durch einfachen Aufbau

TELEJET Web Resetter - Der Aufbau

Die kostenlose Steuersoftware ist auf einem bestehenden Webserver oder einem dedizierten Web-Resetter-Server installiert.

Der TELEJET Keyboard Simulator HUB (rot) ist über das mitgelieferte Kabel mit einer seriellen Schnittstelle dieses Servers verbunden.

Die TELEJET Keyboard Simulatoren (blau) sind an der Keyboard-PS/2-Schnittstelle der gewünschten PCs angeschlossen, der erste ist mit dem HUB (rot) verbunden.

Die TELEJET Keyboard Simulatoren sind in Reihenschaltung miteinander verbunden (der erste mit dem zweiten, der zweite mit dem ditten usw.). Dies erfolgt jeweils über die übrigen RJ14 Buchsen und bildet so eine Kette von PC zu PC.

Pro Port am Hub sind 100 Rechner in Reihe anschließbar, je Hub stehen 3 Ports zur Verfügung. Bis zu 10 Hubs können in Reihe geschaltet werden, somit kann man ingesamt bis zu 3000 Keyboard Simulatoren ansteuern.

Alle Preise exkl. MwSt, zzgl. Versandkosten. Lieferung nur an gewerbliche Kunden.