Mehr als ge“NUC“ Leistung! Der PicoSYS 2693 Embedded-PC

nuc-in-hand_1-KopieLüfterloser Embedded-Computer auf Basis des neuen Intel® NUC mit Core™ i5 Prozessor, 8GB RAM, 128GB SSD und robustem industrietauglichen Gehäuse

Die Vorteile dieses kleinen Allrounders liegen im wahrsten Sinne auf der Hand: Gerade einmal 170x114x67 mm (BxTxH) groß, bestückt mit einem leistungsstarken Intel® Core™ i5-4250U Prozessor mit 1,3GHz, einem schnellen 128GB Solid-State-Drive, bis zu 16GB RAM, 4x USB 3.0, 2x RS232, Mini-HDMI, Mini- DisplayPort und Gigabit-LAN (WLAN optional).

Der Dual Core Prozessor aus der vierten Generation verfügt über die neuesten Technologien und kann bei Bedarf dank Intel® Turbo Boost Technology die Taktfrequenz dynamisch auf 2.6GHz erhöhen. Zusammen mit der SSD und den bis zu 16GB RAM entsteht so ein extrem schnelles und leistungsstarkes System. Die hohe Leistung in Kombination mit der lüfterlosen Bauweise fordert unvermeidlich ihren Tribut und somit erwärmt sich das Gehäuse dieses Box-PCs mit Keramikbeschichtung unter andauernder Vollbelastung auf ca. 67°C. Die Leistungsaufnahme liegt je nach Beanspruchung zwischen 8 und 25 Watt. Durch den Verzicht auf mechanische Bauteile, wie Lüfter oder ein konventionelles Hard-Disk-Drive (HDD), ist das PicoSYS 2693 nicht nur komplett geräuschlos, sondern auch weniger anfällig gegen Verschleiß oder leichte Erschütterungen. Das verbaute Wilson Canyon Board unterstützt zwar Infrarot und Audio, doch wurde bewusst auf die Außenführung verzichtet, da es im industriellen Einsatz keinen Bedarf für diese Anschlüsse gibt.

Dank der VESA-Befestigungsmöglichkeit über eine separate Schiene ist der Embedded-PC überall problemlos montierbar und somit sehr flexibel einsetzbar. Die Kombination aus hoher Rechenleistung und Dual-Display-Unterstützung prädestinieren diesen Box-PC für alle denkbaren Bereiche in Industrie, Digital-Signage und im Point-Of-Sale. Nur die eigene Fantasie kann hier Grenzen setzen!

Hier geht es zu unserer Produktübersicht für Embedded-PCs