Your IT Solution Architect
06432 9139 710

V-Bien Pro

Collax V-Bien Pro mit Servern von ICO schützt sicher vor IT-Ausfällen, sorgt zuverlässig dafür, dass die unternehmenskritischen Anwendungen stets verfügbar sind und bleibt dennoch bezahlbar. Im Gegensatz zu Collax V-Bien unterliegt Collax V-Bien Pro keiner Hauptspeicher-Begrenzung und bietet die Möglichkeit, eine unbegrenzte Anzahl an virtuellen Maschinen zu installieren. Dadurch wird Collax V-Bien Pro den höchsten IT-Anforderungen von KMUs gerecht.

Ihre Vorteile

  • Virtualisierung & Hochverfügbarkeit
  • Keine Hardware-Limitierung
  • Mehrere virtuelle Netze
  • Inkl. Collax Fencing Device
  • räumliche Trennung durch Collax Fencing Expander
  • Inklusive Support
  • Inklusive Hardware Service
  • Einfache Installation
  • Administration über Fernzugriff
  • Übersichtliches Lizenzsystem

Collax V-Bien Pro ist sicher und hochverfügbar

Collax V-Bien Pro bietet eine stabile, software-gesteuerte Hochverfügbarkeits-Lösung für Linux- und Windows-Anwendungen und setzt sich aus zwei identischen Einheiten zusammen. Jede Komponente hat ein redundantes Ebenbild. Der Ausfall einer Komponente oder einer gesamten Einheit wird abgefangen, der intakte ICO Server übernimmt automatisch alle virtuellen Maschinen des ausgefallenen Servers. Das patentierte Collax Fencing Device sichert die Datenintegrität jederzeit und bei allen Betriebszuständen, egal welche Komponente vom Ausfall betroffen ist.

Collax V-Bien Pro ist vollständig und bezahlbar

Gängige Hochverfügbarkeitslösungen bestehen aus einem Komponenten-Mix unterschiedlicher Anbieter. Collax VBien Pro hingegen vereint alle notwendigen Komponenten. Sie erhalten Hardware von ICO (inklusive Collax Fencing Device), Software und Support aus einer Hand. Dies spart Kosten und vereinfacht die Wartung. Es gibt genau einen Anlaufpunkt bei Fragen und Problemen.
Im Gegensatz zu konventionellen HA-Lösungen benötigt Collax V-Bien Pro kein externes SAN. So können auch hier schon am Anfang Kosten eingespart werden, denn als Speicherlösung werden die vorhandenen Festplattenspeicher verwendet.

Collax V-Bien Pro ist einfach

Collax V-Bien Pro wird administriert wie ein einziger Server. Alle Einstellungen können per Fernzugriff über den Browser durchgeführt werden. Auch die Serververwaltung, Backups, Statusinformationen und Statistiken können jederzeit remote abgerufen werden. Somit ist es nicht notwendig, dass der Administrator vor Ort ist. Collax V-Bien Pro überzeugt durch die automatisierte Installation, die einfache Administration sowie das übersichtliche Lizenzsystem.

Collax V-Bien Pro nutzt Virtualisierung

Um die Hochverfügbarkeit eines beliebigen Unternehmensservers zu erreichen, nutzt Collax V-Bien moderne Virtualisierungstechnologien. Sie können alle Server virtualisieren und hochverfügbar auslegen. Ganz gleich, ob es sich um einen Webserver, einen Backup-Server oder einen weiteren Server handelt.

Collax V-Bien Pro in der Praxis

Nachdem die beiden ICO Server mit Collax V-Bien Pro aufgestellt wurden, können bestehende Server einfach über das Netzwerk umgezogen werden. Danach sind sie ohne weitere Anpassung hochverfügbar. Tritt ein Fehler auf, handelt Collax V-Bien Pro eigenständig und stellt sicher, dass die betroffenen Komponenten nicht mehr benutzt werden. Gleichzeitig wird der Administrator bzw. Fachhändler per Email informiert.

Alle Preise exkl. MwSt, zzgl. Versandkosten. Lieferung nur an gewerbliche Kunden.