Moderne Technologien in rauen Umgebungen – mit diesen Panelmaster-Modellen steigt die Zuverlässigkeit

Mit den Panelmaster 1127, 1627 und 2127 aus dem Hause ICO Innovative Computer GmbH wurde eine robuste Generation von Panel PCs geschaffen, die selbst in rauen und widrigen Umgebungen tadellos ihren Dienst versehen. Dabei müssen bei den in 10,1“, 15,6“ und 21,5“ erhältlichen Panel PCs keinerlei Kompromisse in Funktionalität, modernen Features und Technologien eingegangen werden.


HIGHLIGHTS:

  • Panel PCs mit 10,1“, 15,6“ oder 21,5“
  • IP65-geschützte Front
  • Moderne PCAP Touchscreen-Technologien
  • Leistungsstarker Intel Core i5-7300u
  • Bis zu 16GB Arbeitsspeicher
  • 3 weitere Grafikausgänge
  • Vielfältige Schnittstellen

Herzstück der Serie ist ein speziell für industrielle Umgebungen entwickeltes Mainboard, das besonders auf Langlebigkeit auch unter erschwerten Bedingungen konzipiert wurde. Auf ihm kommt ein Intel Core i5-7300U -einer CPU aus der Kaby Lake Generation- mit bis zu 3,50GHz Taktfrequenz zum Einsatz. Mit 2 Kernen und 4 Threads ist er für alle anfallenden Aufgaben bestens vorbereitet und verbraucht dabei maximal 15W elektrische Leistung. Bis zu 16GB Arbeitsspeicher unterstützen den Prozessor bei seiner täglichen Arbeit und sorgen für einen zügigen Arbeitsablauf. Eine für industrielle Umgebungen entwickelte 128GB große SSD steht in den Panel PCs für Betriebssystem und Daten ebenfalls bereit.

Der integrierte Touchscreen bietet, trotz der IP65-geschützten Front, durch die moderne PCAP-Technologie fortschrittliche Funktionen wie Wischen, Zoomen oder Drehen, die eine einfache und flüssige Bedienung auch komplexer Programme ermöglicht. Dadurch wird die Handhabung von Applikationen zum Kinderspiel und erleichtern den täglichen Arbeitsablauf. Dank der genormten VESA 100-Bohrungen lässt er sich flexibel an Schwenkarmen, Wandkonsolen oder Standfüßen befestigen. Die aus Aluminium gefertigte Rückseite der Panel PCs trägt zudem mit einem IP40-Schutz ebenfalls zur Betriebssicherheit bei. Dadurch können sie in Bereichen von -10°C bis zu 60°C ohne weitere Zusatzmaßnahmen sicher betrieben werden.

Auch im Bereich der Schnittstellen bieten alle drei Panel PCs Außergewöhnliches: Gleich 3 weitere Grafikausgänge über HDMI, LVDS und Displayport sorgen für einen flexiblen Anschluss von weiteren Monitoren oder Displays. Zwei Gigabit LAN-Schnittstellen, sowie optional WLAN sorgen für die notwendige Konnektivität mit dem Netzwerk. Ein besonderes Highlight ist der integrierte SIM-Karten-Slot, der eine Anbindung an mobile Netze ermöglicht ohne auf WLAN angewiesen zu sein. 4 serielle Schnittstellen, sowie je 2 USB2.0/3.0- Schnittstellen runden die umfangreiche Ausstattung der jeweiligen Modelle ab.

Ob als Kiosksystem, Maschinensteuerung, Hausautomation oder als POS-Terminal im Einzelhandel, die Nutzungsmöglichkeiten der Panelmaster 1127, 1627 und 2127 sind dank ihrer robusten Bausweise, der IP-geschützten Front und dem weiten Einsatztemperaturbereich nahezu unbegrenzt. Dabei bieten sie moderne Technologien wie Multitouch, einen leistungsstarken Prozessor und eine Vielzahl an Schnittstellen, die das Einsatzspektrum nochmals deutlich erweitern.

Hier geht es zum 10,1″ Panelmaster 1027 Panel PC 
Hier geht es zum 15,6″ Panelmaster 1627 Panel PC 
Hier geht es zum 21,5″ Panelmaster 2127 Panel PC 
Hier geht es zu unserer Produktübersicht für Panel-PCs