43″ in Edelstahl eingebettet – Panel PC Hygrolion 433 mit IP69K-Schutz

Besondere hygienische Anforderungen in der produzierenden Lebensmittelindustrie, aber auch in der Gastronomie, in Großküchen oder im Catering, verlangen eine regelmäßige Reinigung aller Arbeitsmittel und der Umgebung. Mit dem Hygrolion 433 steht speziell für diese Bereiche ein Panel PC komplett aus Edelstahl zur Verfügung, der diesen besonderen Anforderungen gerecht wird.

HIGHLIGHTS:

  • 43″ Edelstahl Panel PC
  • IP69K-Schutz
  • gehärtetes Display
  • integrierter Touchscreen
  • inklusive Windows 10 IoT

Durch seine hochwertige Verarbeitung und dem Rundum-IP69K-Schutz kann der Hygrolion 433 selbst mit heißem Wasser aus Hochdruckreinigern mühelos gesäubert werden. Dabei sind alle Anschlüsse des Hygrolion 433 über M12-Schraubanschlüsse in IP69K ausgeführt und bilden keine Schwachstelle zum Eintritt von Wasser oder Staub. Das riesige 43″ Display bietet mit einer Auflösung von 1920×1080 im Format 16:9 gestochen scharfe Bilder und kann so alle notwendigen Informationen übersichtlich darstellen. Mit einem Kontrast von 500:1 und einer Helligkeit von 450 cd/m² lässt sich das Display auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen jederzeit optimal ablesen. Gerade im Bereich der Prozessvisualisierung, der Darstellung von Produktions- oder Kennzahlen, von Produktionsschritten oder zur Überwachung von Maschinendaten, bietet sich dadurch ein enormer Vorteil.

Ebenfalls integriert ist in dem extra gehärtetem Display ein moderner Touchscreen mit PCAP- Technologie. Dadurch entfallen zusätzliche Bedienelemente wie Maus und Tastatur und erlauben eine Bedienung direkt am Gerät. Moderne Funktionen wie Zoomen, Wischen oder Drehen werden ebenfalls unterstützt, was die Bedienbarkeit zusätzlich erleichtert. Integrierte Befestigungspunkte nach VESA 400×300 erlauben eine Montage an Wand- oder Deckenhalterungen, Befestigungsarmen oder Konsolen und machen den Hygrolion 433 flexibel im jeweiligen Anwendungsfall einsetzbar.

Im Inneren des Hygrolion 433 kommt ein Intel Pentium N4200 mit 4 Kernen und 4 Threads, sowie einem Grundtakt von 1,10GHz zum Einsatz. Dieser sparsame Prozessor kann mit einer Verlustleistung von max. 6W seine Frequenz auf bis zu 2,50GHz dynamisch hochtakten. 4GB Arbeitsspeicher, die optional auf 8GB erweitert werden können, sowie eine 128GB robuste und schnelle SSD unterstützen den Prozessor bei seiner täglichen Arbeit. Durch das bereits vorinstallierte Windows 10 IoT ist der Hygrolion 433 kompatibel mit einer Vielzahl von Anwendungen. Anschluss an das Netzwerk kann über zwei Gbit LAN- Anschlüsse oder optional erhältlichem WLAN hergestellt werden. 2x USB2.0, 1x RS232 und 1x RS232/422/485 kann für zusätzliche Peripheriegeräte wie Waagen, Bon- oder Etikettendrucker oder zur Ansteuerung von Maschinen verwendet werden. Der Einsatztemperaturbereich des Hygrolion 433 liegt zwischen 0°C und 50°C und unterstützt Eingangsspannungen im Bereich von 9V bis 32V.

Durch das hochwertige Edelstahlgehäuse in Kombination mit dem Rundum-IP69K-Schutz ist der Hygrolion 433 mit seinem großen 43“ Display ein optimales Arbeitsgerät für alle Bereiche der produzierenden Lebensmittel- oder Getränkeindustrie. Aber auch in industriellen Bereichen, in denen erhöhte Feuchtigkeit auftritt, in Großküchen und Kantinen, Outdoor- Anwendungen oder in der Landwirtschaft, lässt sich der Hyhgrolion 433 dank des nicht rostenden Gehäuses perfekt einsetzen.

Hier geht es zum 43″ Hygrolion Panel PC
Hier geht es zur Produktübersicht für Panel PCs