ICO präsentiert den neuen Falcon™ X3+ von Datalogic

falcon-x3_PRSpeziell im Lagerumfeld spielt das Lesen von Codes aus großer Distanz eine wichtige Rolle. Mit dem neuen Falcon™ X3+ Mobilcomputer bietet ICO jetzt eine Lösung für die Erfassung von 2D- und 1D-Standardcodes aus großer Entfernung.

Neben den neuen Scanengines profitiert die X3+ Serie außerdem von einem schnelleren Prozessor und mehr Speicherkapazität. Für höchste Robustheit garantieren außerdem das neue Scanglasfenster aus Corning® Gorilla® Glass 3 und die Schutzklasse IP65.

DATENERFASSUNG IN ECHTZEIT
Die verschiedenen Modellvarianten sind mit 1D-Laser oder 2D-Imager Technologie ausgestattet. Beide Varianten sind sowohl mit Standard-, als auch mit Extra Long Range-Reichweiten erhältlich. Alle Modelle mit WEHH 6.5 Betriebssystem verfügen über ein VGA Display und eine 3,1 Megapixel Farbkamera. Laird/Summit 802.11 a/b/g/n Funk mit CCX v4 Zertifikat garantiert sichere Kommunikation und „Seamless Roaming“. Kabelübertragung kann über USB Hi-Speed, RS-232, Modem oder Ethernet erfolgen. Für Höchstleistungen sorgen die parallele Computer Architektur, die einen PXA310 806 MHz mit einem Cortex-M3 Prozessor kombiniert, Flashspeicher mit 1GB und eine Auswahl an Microsoft® Windows® Betriebssystemen.

ERGONOMISCH & ROBUST
Ergonomie gepaart mit Anwenderfreundlichkeit zeichnen sowohl die Handheld- Variante als auch die „Pistolengriff“-Modelle aus. Das klare 3,5” Touchdisplay und die große, hintergrundbeleuchtete numerische oder alphanumerische Tastatur machen Dateneingaben einfach und schnell. Mit dem 5200 mAh Akku kann eine gesamte Arbeitsschicht abgedeckt werden. Die Gummiummantelung, das Scanfenster aus Corning® Gorilla® Glass 3 und die Schutzklasse IP65 stehen für maximale Robustheit im täglichen Gebrauch – Schläge und Fall auf Beton beeinträchtigen den Mobilcomputer ebenso wenig wie Wasser und Staub.

EINFACH & INTUITIV
Die Entwicklung von individuellen Lösungen erfolgt mithilfe des Datalogic Software Development Kit (SDK) einfach und schnell. Ebenfalls integriert sind die Entwicklungstools: Wavelink® Avalanche® und Wavelink Scan to Configure. Über das vorlizenzierte Wavelink Avalanche lassen sich installierte Geräte zentral verwalten und Wavelink Terminal Emulation sorgt für die Anbindung an bestehende Verbindungen.

Hier geht es zum Datalogic Falcon X3 +
HIer geht es zur Unsere Produktübersicht für MDEs
Hier geht es zu unserer Produktübersicht für Barcodescanner